Das Tibet Büro

 

Das Tibet Büro in Genf ist die offizielle Vertretung Seiner Heiligkeit des Dalai Lama und der Zentralen Tibetischen Verwaltung (CTA), welche ihren Hauptsitz in Dharamsala, Indien hat. Das Tibet Büro wurde im Jahre 1964 mit der Genehmigung der Bundesbehörden der Schweizerischen Eidgenossenschaft eröffnet. Das Büro ist verantwortlich für tibetische Angelegenheiten in Zentral- und Ost-Europa.

 

Zum Aufgabenbereich gehören:

  1. Vorbereitung der Besuche von Seiner Heiligkeit dem Dalai Lama und Amtspersonen der CTA
  2. Betreuung und Fürsorge an die tibetische Bevölkerung in Zentral- und Ost-Europa und die Verstärkung ihrer Beziehung zur CTA
  3. Unterstützung für die Pflege und Förderung der tibetischen Kultur, Religion und Sprache
  4. Regierungen, Parlamente, internationale Institutionen, NROs und interessierte Einzelpersonen über die Situation innerhalb Tibets und den Stand der Tibet-Frage informieren und ihre Unterstützung suchen
  5. Kontakt mit Chinesen in Europa, einschliesslich mit jenen vom Festland Chinas, pflegen und Aufklärung über die Position Seiner Heiligkeit des Dalai Lama zur gewaltlosen Lösung der Tibet-Frage
  6. Thematisierung der Tibet-Frage während den Sessionen des UN-Menschenrechtsrats
  7. Finanzmittelbeschaffung für Bildung, Gesundheit und anderen sozialen Entwicklungsprojekte

Kontakt:

The Tibet Bureau
Place de la Navigation 10
CH-1201 Geneva
Schweiz

Tel.: +41 22 738 79 40
Fax: +41 22 738 79 41
E-mail: info@tibetoffice.ch
Website: www.tibetoffice.ch

Telefonisch erreichbar

Montag - Freitag 
09.00 - 13.00 Uhr 
14.00 - 17.00 Uhr

Der Repräsentant von S. H. dem Dalai Lama im Tibet Bureau, Genf.

 

Herr Chhimey Rigzen übernahm am 7. März 2019 die Position des Vertreters Seiner Heiligkeit des Dalai Lama für Mittel- und Osteuropa.

Bevor er diese Position antrat, war er Sekretär der Abteilung für Inneres in Dharamshala, Indien.

Geboren 1960 in Pemakoed, Tibet, und absolvierte 1980 seine höhere Sekundarausbildung an der CST Darjeeling. Er absolvierte seinen BA-Abschluss (Privatkandidat) an der Chandigarh University, während er bis 1994 im SFF tätig war. Von 1994-96 arbeitete er als Buchhalter mit Administrator am Menlha Hospital, Phuntsokling Settlement in Orissa.

Er tritt am 2. Januar 1997 als stellvertretender Sekretär im Kashag-Sekretariat an. Am 15. November 2000 in Bir-Tibetan Society als Settlement Officer übertragen und in 2003 zum Tibetan Settlement Officer in Manpat transferiert. Am 12. November 2004 wurde er zum gemeinsamen Sekretär befördert und zum Lugsam Samdupling Settlement Officer in Bylakuppe transferiert. Am 9. März 2006 wurde er in das Department of Home versetzt und hatte den Posten Landwirtschaft und Genossenschaft inne. Am 3. Februar 2012 zum zusätzlichen Sekretär befördert. Am 13. Januar 2016 als stellvertretender Sekretär an die Gesundheitsabteilung übergeben. Vom 25. Juli 2016 bis zum 15. Mai 2017 diente das Department of Home als amtierender Sekretär und am 16. Mai 2017 übernahm der Beamte den Sekretär des Home Department.

Herr Chhimeys Karriere konzentrierte sich hauptsächlich auf die ländliche Entwicklung und die öffentliche Verwaltung.

 
Bisherige und amtierender Repräsentant/en des Tibet Büro seit der Eröffnung:
Ehemalige
1 Herr Phala Thupten Woenden 1964 - 1973
2 Herr Nehnang Lopsang Choepel 1973 - 1976
3 Herr Tsering Dorjee Sangling 1976 - 1985
4 Herr Kelsang Gyaltsen 1. Sep 1985 – Feb 1992
5 Herr Gyaltsen Gyaltag Nov 1991 - Sep 1995
6 Frau Chungdak Koren 5. Sep 1995 – 26. Aug 2001
7 Herr Chhime Rigzing Chhoekyapa 27. Aug 2001 – 15. Sep 2005
8 Herr Kelsang Gyaltsen 1. Sep 2005 – 31. März 2008
9 Herr Tseten Samdup Chhoekyapa 1. April 2008 - 30 September 2014
10 Herr Ngodup Dorjee

1. Oktober 2014 - 6. März 2019

 

Quelle: tibetswiss.ch

Druckversion Druckversion | Sitemap

Satzung | Advertise with us! | Kontakt

© 2021 Verein der Tibeter in Deutschland e.V.